Wir arbeiten für die Zukunft aller Kinder

Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen aus unserem Projekt "Elternbesuchsdienst" besuchten vor der Corona-Krise 2x wöchentlich die Klinik für Geburtshilfe im Marienhaus Klinikum Hetzelstift Neustadt/Weinstraße. Auf Station wurde jede angetroffene Familie mit einem Begrüßungsgeschenk für das Neugeborene beglückwünscht und mit einem Flyer über unser kostenloses Unterstützungsangebot für junge Eltern informiert. Leider ist das schon seit Wochen nicht mehr möglich. Wenn SIE ein Begrüßungsgeschenk für Ihr Baby mit unserem Informationsflyer aus dem Kinderschutzbund zugesendet bekommen möchten, schicken Sie uns eine Mail mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse an: buero@kinderschutzbund-nw-duew.de. Wir senden es Ihnen gerne zu, bis wir wieder persönlich vorbeikommen können.

Prävention - Coronavirus

Prävention hat aktuell in Stadt, Kreis und Land oberste Priorität.

Daher müssen auch sämtliche Aktivitäten unseres Ortsverbandes zum Schutz von Kindern, Familien, Großeltern, ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter*innen an die aktuellen Vorschriften anpassen.
Dies betrifft Familien und Mitarbeiter*innen der Projekte "Begleiteter Umgang", "Elternbesuchsdienst", "Kinderbetreuungsvermittlung" und "Lernpaten".

Ebenso haben sich die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle geändert. Mittwochnachmittag sowie Freitagvormittag haben wir ab sofort geschlossen und sind Mo - Do von 9 - 11 Uhr für Sie unter der gewohnten Nummer erreichbar (06321 80055).

Die Beratungsstelle für Familien, Kinder und Jugendliche ist über die Geschäftsstelle zu den gewohnten Öffnungszeiten telefonisch zu erreichen und bietet Beratung am Telefon an. Bitte beachten Sie, dass die Geschäftsstelle ab sofort Mittwochnachmittag geschlossen hat. Leider können wir derzeit keine persönlichen Termine anbieten.
 

Wir folgen damit allen aktuellen Vorschriften und Empfehlungen.

 

Danke für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!