Unsere Öffnungszeiten

Dienstag 10.00 - 12.00 Uhr
Freitag    14.00 - 18.00 Uhr
Samstag 10.00 - 14.00 Uhr 

Während der Öffnungszeiten der Flohmärkte erreichen Sie uns auch unter der Mobil-Nr.:
01573-8465970

Merkblatt Sachspenden

Wir freuen uns über Ihre Sachspenden, bitte berücksichtigen Sie dieses Merkblatt. 

Bitte klicken Sie hier

Flohmärkte "Schau mal rein"

Die Arbeit der Flohmärkte – "Schau mal rein", ist eine  Initiative des „Kinderschutzbundes Neustadt-Bad Dürkheim e.V.“, des „Fördervereins des Kinderschutzbundes e.V.“ und der „Freunde des Kinderschutzbundes e.V.“  bildet eine wesentliche finanzielle Absicherung für alle Projekte, mit denen Kinder, Jugendliche und Familien unterstützt werden.

Seit der Gründung der Flohmärkte im Klemmhof im Jahr 2001 arbeiten nun seit zwanzig Jahren ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit viel Enthusiasmus für die gute Sache. Aktuell kümmern sich rund dreißig ehrenamtliche Helferinnen und Helfer um die Annahme, Sortierung und Einordnung der Sachspenden und den Verkauf.

Die Flohmärkte bieten den Kunden fast alles, was das Herz begehrt: Hausrat, Kleidung, Bücher, Spielsachen, Schallplatten usw. werden zu günstigen Preisen angeboten. Der Edelflohmarkt ist eine wahre Fundgrube, in der nicht nur Sammler alte, seltene und wertvolle Gegenstände finden können. Die Vielfältigkeit des Angebotes ist erstaunlich.

Die Flohmärkte sind auch zum sozialen Treffpunkt geworden. Man redet miteinander und hilft mit Ratschlägen. Interessierte erhalten Informationen zu den vielfältigen Angeboten des Kinderschutzbundes.

Nach zwanzig Jahren sind die Flohmärkte nun umgezogen. Die neuen Räume in der Landauer Str. 43 / Ecke Moltkestraße wurden am 11. März 2021 eröffnet. Der Umzug unter den Bedingungen der Corona-Pandemie war eine schwierige Aufgabe. Diese hervorragende Leistung des Teams erfüllt uns mit Stolz.

 

Ansprechpartnerinnen
Birgit Rieger
Erika Vogt
Elsbeth Berkefeld
flohmarkt@kinderschutzbund-nw-duew.de

Annahme von Sachspenden im Flohmarkt "Schau mal rein"

Wir freuen uns über folgende Sachspenden:

  • Kleidung und Schuhe
  • Haushaltswaren (Geschirr, Gläser, Töpfe, Besteck ...)
  • Bett- und Tischwäsche
  • Elektrogeräte - müssen funktionsfähig sein
  • Spielsachen, Spiele
  • Schallplatten, CDs, DVDs
  • Bücher - Wir können leider nicht alle Bücher verwerten und nehmen daher keine gebrauchten Schulbücher, Lexika, Periodika, Atlanten und Bildbände.

Nachfolgende Artikel nehmen wir NICHT an:

  • VHS-Kassetten und MCs
  • Selbst aufgenommene CDs, DVDs (aus urheberrechtlichen Gründen)
  • Unterhaltungselektronik wie Radios, CD-Player, Video- und Tonbandgeräte ….
  • Möbel und Teppiche

HINWEISE:

  • Alle Artikel müssen sauber und vollständig sein; Kleidung und Schuhe in einem tragbaren Zustand.
  • Spenden können immer zu den Öffnungszeiten (vorzugsweise dienstags) in den Flohmärkten in der Landauer Str. 43 / Ecke Moltkestr. abgegeben werden.
  • Bitte keine Waren vor die Tür stellen!

In Ausnahmefällen können Abholtermine mit der 
Geschäftsstelle des KSB – NW 
Hindenburgstr. 1, 67433 Neustadt unter der Tel.Nr.:
06321-80055 vereinbart werden.

Während der Öffnungszeiten der Flohmärkte erreichen Sie uns auch unter der Mobil-Nr. 01573-8465970.

Unsere Fördervereine

Förderverein für den Kinderschutzbund
Neustadt – Bad Dürkheim e.V.
Spendenkonto: Sparkasse Rhein-Haardt,
IBAN DE67 5465 1240 0001 7612 12

Freunde des Kinderschutzbundes
Neustadt – Bad Dürkheim e.V.
Spendenkonto: Sparkasse Rhein-Haardt,
IBAN DE89 5465 1240 0001 6099 81